Fraunhofer IFAM

Das Leistungsangebot umfasst die anwendungsorientierte Entwicklung moderner Sinter- und Verbundwerkstoffe sowie zellularer metallischer Werkstoffe, pulvertechnologischer Herstellungsverfahren und prototypischer Bauteile. Im Zentrum stehen dabei Leichtmetalle, metallische Verbundwerkstoffe, Hochtemperaturwerkstoffe, intermetallische Phasen und hochporöse metallische Werkstoffe für innovative Lösungen in vielen Branchen der Wirtschaft.

Herstellung nanostrukurierter Werkstoffe: Rascherstarrung (Melt Spinning), Hochenergiemahlen (HEM), druckunterstützte Sinterverfahren (z. B. Spark Plasma Sintern, Heißpressen)

Werkstoff- und Bauteilentwicklung: Energietechnik (Thermoelektrika, Wasserstoffspeicherung), Leichtmetall- und Verbundwerkstoffe für die Bereiche Verkehrstechnik und Elektronik, zellulare metallische Werkstoffe für Leichtbau und funktionelle Anwendungen

Thermophysikalische und mechanische Charakterisierung: 3-D-Topographiemessung, mechanische Eigenschaften, thermophysikalische Eigenschaften